Navigation
Malteser Portum Capere

Leistungen

Die Angebote der Wohngruppen Portum Capere haben in erster Linie das Ziel individualisiert auf die Bedarfe der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einzugehen.

Das Aufnahmealter ist ab 11 Jahren.

Um der Individualität unserer Klienten gerecht zu werden haben wir unterschiedliche Betreuungskonzepte entwickelt. Es finden in allen Einrichtungen regelmäßige interdisziplinäre Fallkonferenzen inkl. individueller Zielplanung statt.

Was das Portum Capere auszeichnet

  • Individuell abgestimmte Betreuungskonzepte
  • Enge Kooperation mit der LWL-Universitätsklinik Hamm
  • Eng vernetztes Arbeiten zwischen pädagogischen und therapeutischen Mitarbeitern und der Entwicklung einer gemeinsamen Einschätzung und eines abgestimmten Umgangs mit den Klienten
  • Einbeziehung des häuslichen Umfelds
  • Individuelle Krisenplanung, abgestimmt mit dem Jugendlichen, den Sorgeberechtigten, der LWL-Universitätsklinik Hamm, dem zuständigen Jugendamt und den verantwortlichen Mitarbeitern der Einrichtung
  • Bedarfsorientierte Zusatzleistung